Verbindung Praxis und Theorie für Onlinekommuniikation

Nutzen Sie die kraftvollen Synergien aus Praxis, Forschung und Weiterbildung unseres Institutes

Das Institut für Onlinekommunikation ist eine Wissenschaftliche Einrichtung der IUNworld GmbH

Die IUNworld (IUN) ist ein internationales Hochschulnetzwerk von mehreren privaten, staatlich anerkannten und institutionell akkreditierten Hochschulen mit deren Kooperationspartnern und angegliederten Instituten.

Zu unserem Verbund gehören z.B.:

> Hochschule für Angewandtes Management HAM in Erding/Berlin

> Privatuniversität Schloss Seeburg in Seekirchen

> Hochschule für Gesundheit und Sport,Technik und Kunst in Berlin

> Das Institut für Fußballmanagement in München

> Das Institut für Onlinekommunikation in München

Kennzeichnend für die Ausbildungen und Weiterbildungen an unseren Einrichtungen ist das semivirtuelle (Präsenz- und Onlinelearning-Einheiten) und flexible Studienkonzept(ideal für Berufstätige) mit sehr starkem Praxisbezug.

Dieser stetig wachsende Verbund ist die Basis für ein international agierendes Netzwerk mit Partneruniversitäten, Hochschulen und Instituten, das Unternehmen durch Forschung, Beratung, Aus- und Weiterbildung gezielt unterstützen kann.
Gerade für Berufstätige, die in der Onlinekommmunikation sehr schnell Fachwissen aufbauen müssen, haben wir ein vielfältiges, zukunftsweisendes Angebot an akademischen und akkreditierten Studien-(Bachelor, Master) und Weiterbildungen (Zertifikatsprogramme).

 

Das Institut arbeitet sehr eng mit der Praxis zusammen.

Durch die enge Zusammenarbeit mit der Praxis, speziell mit der 4M Agentur für Dialogmarketing zusammen. Damit ist gewährleistet dass die Forschungs- Beratung- und Weiterbildungsangebote zu 100% den Anforderungen aus der Praxis entsprechen.

 

Das Institut für Onlinekommunikation versteht sich als Spezialist und Partner rund um die Fragen der Onlinekommunikation

Unternehmen in Deutschland haben die Bedeutung der fortschreitenden Digitalisierung und die ungebremste Wucht des Internets erkannt. Klar ist, das alles was digitalisiert werden kann auch digitalisiert werden wird (Produktionen, Vertriebskanäle und Kommunikation ivm). Konkrete Strategien,Ziele und Maßnahmen werden jedoch nicht angegangen. Viele mittelständischen Unternehmen verharren in Schockstarre. Sie scheuen sich, diese digitale Büchse der Pandorra zu öffnen.

Das Institut für Onlinekommunikation ist Ihr Partner im Bereich Onlinemarketing und Onlinekommunikation.

Wir bieten Ihnen gezielte Forschung, Beratung, Weiterbildung und Unterstützung in den Bereichen Digitalisierung (z.B.E-Commerce), Onlinemarketing und Onlinekommunikation und begleiten Sie bei Ihren Vorhaben. Aufgrund unseres IUN- Netzwerkes sind wir in der Lage auf 80 Professoren/innen und Spezialisten aus den unterschiedlichsten Bereichen zurückzugreifen.